SEEWOHNUNGSBAU
Neubau von 11 Wohnungen für altersgerechtes Wohnen, Rangsdorf

In Rangsdorf bei Berlin entstehen für einen privaten Investor 11 altersgerechte Mietwohnungen. Im Souterrain befinden sich 2 Gewerbeeinheiten und ein Gemeinschaftsbereich.

Durch die skulpturale Form des Gebäudes hat jede Wohnung einen geschützten Eckbalkon. Immer zwei Fenster werden mit Ziegelflächen zu grösseren Gestaltungselementen zusammengefasst, ein Motiv, das im Kontext häufig anzutreffen ist. Dadurch und durch die Wahl der Materialien bezieht sich das Gebäude auf den Kontext der gewachsenen Gebäudestruktur der Umgebung.

Alle Wohungen erhalten von zwei Seiten Licht. Sie sind altersgerecht, barrierefrei und über einen Aufzug ersschlossen.